UA-43156904-2
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MUSH - Alles, was zählt. Nur richtiges, rohes Futter!

 

Mush produziert das Futter seit den 80er Jahren in einem kleinen finnischen Ort. Dort wo das Tempo noch langsam ist, Traditionen bestehen und wertvolles Wissen von Generation zu Generation weitergegeben wird. MUSH

Das Niveau der finnischen Lebensmittelsicherheit ist sehr hoch. Im internationalen Vergleich sind die finnischen Böden noch sauber, da viel weniger Pestizide eigesetzt werden. Medikamente werden nur im absoluten Notfall verabreicht. Fälle von Salmonellen in finnischen Lebensmitteln sind äußerst selten. Und Mush bezieht fast alle Rohstoffe von Bauern und Landwirten aus ihrer Region. Nur das Rentier kommt aus Lappland und der Lachs aus Norwegen.

MUSH-Rohfutter entspricht der artgerechten Ernährung in der freien Wildbahn und enthält alle Nährstoffe, die Ihr Hund braucht.

Die von MUSH angebotenen vollwertigen BARF-Mahlzeiten beinhalten zu 90-95% rohes Fleisch, Knochen & Innereien und im Übrigen, d.h. zu 5-10% Gemüse.

Hersteller wie MUSH, die nur hochwertige Zutaten verwenden, führen diese gern einzeln auf, ohne sie in eine solche Sammelbezeichnung einzubeziehen. Es ist ein besonderes Qualitätsmerkmal, wenn auf Zutatenliste Sammelbegriffe wie „Tierische Nebenerzeugnisse“ fehlen.

Die Rohfütterung mit MUSH Vaisto-Alleinfutter gewährleistet eine abwechslungsreiche Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen und entspricht der natürlichen Ernährung von Hunden in der freien Wildbahn.

Zum Beispiel MUSH VAISTO Lila – 800g nur 5,95 €:
Pute 40 % (Fleisch, Knochen, Knorpel), Huhn 35 % (Fleisch, Geflügelmagen, Leber, Haut, Knochen, Herz, Knorpel), Rentier 20 % (Fleisch, Knochen, Lunge, Knorpel), Gemüse, Früchte und Öle 5 % (Spinat, Brokkoli, Salat, kaltgepresstes Sonnenblumenöl), Ei <1 %.